Neue Tarife ab 01.01.2020

Um die Zuordnung von Leuchten für unsere Kunden zu vereinfachen, wird ab 01.01.2020 sowohl bei der Kategorie „Großgeräte“ als auch bei jener der „Elektrokleingeräte“ eine eigene Unterkategorie für „Leuchten“ mit einem Tarif von € 0,06 eingeführt. Der Tarif für “Lampen ≤ 0,08 kg“ wurde aufgrund der derzeitigen Marktbedingungen auf € 0,06 erhöht.

Wie wir bereits vorab informiert haben, gibt es ab 01.01.2020 die neue Kategorie „Kleine IT- und Telekommunikationsgeräte“. In diese Kategorie fallen einige Geräte, die bisher unter der Kategorie „Elektrokleingeräte“ gemeldet wurden. Ab 1.1.2020 ist hier eine Unterscheidung zu treffen, nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Preise gültig ab 01.01.2020

Pro Jahr wird ein Mindestentgelt in Höhe von € 160,- (Jahrespauschale) in Rechnung gestellt.
Bei Zahlung innerhalb von 14 Tagen gewähren wir 3 % Skonto. Alle Entgelte unterliegen seitens UFH 20 % USt.

Die aktuelle Preisliste steht Ihnen auch als PDF-Download zur Verfügung:
Tarife Haushalt/Gewerbe ab 01.01.2020 (585 KB)

Mit dem Entgelt, das Sie an UFH entrichten, setzen Sie den ersten Schritt in eine nachhaltige Zukunft. Denn das Prinzip der Kreislaufwirtschaft basiert auf einem nahezu geschlossenen Kreislauf aus Produktion, Entsorgung und Wiederverwertung von Rohstoffen. UFH sichert als Dienstleister den reibungslosen Ablauf dieser Kette unterschiedlicher Partner und Systeme.

Weitere Branchennews